Medienselektion im Alltag: Die Rolle von Gewohnheiten im by Anna Schnauber

By Anna Schnauber

Anna Schnauber beschäftigt sich mit der Frage, wie Gewohnheiten die Mediengattungsselektion auf situativer Ebene beeinflussen. Basierend auf einer mit einer Befragung kombinierten quantitativen Tagebuchstudie zeigt die Autorin, dass Gewohnheiten sowohl beeinflussen, ob eine Mediengattung genutzt wird, als auch, wie der Selektionsprozess ausgestaltet ist: Sie führen zu einer wahrscheinlicheren – und damit auch häufigeren – Nutzung und machen den Selektionsvorgang kognitiv effizient. Passende situative Faktoren wie z. B. Hinweisreize wie Ort oder gesuchte Gratifikationen können ihren Einfluss verstärken, Mediengattungsgewohnheiten sind aber grundsätzlich allgemeiner Natur, bestimmen den Selektionsprozess additionally in verschiedensten Situationen mit.

Show description

Read or Download Medienselektion im Alltag: Die Rolle von Gewohnheiten im Selektionsprozess (German Edition) PDF

Best reference in german books

Kommunikation im Internet – Das Internet als sozialer Raum: Eine soziologische Analyse (German Edition)

Diplomarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Soziologie - Kommunikation, word: intestine, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am major (Gesellschaftswissenschaften), Veranstaltung: -, Sprache: Deutsch, summary: Das net hat sich mittlerweile zum Alltagsmedium entwickelt. In dieser Arbeit geht es um das net als Kommunikationsmedium.

Die politische Position von Schweizer Qualitätszeitungen (German Edition)

Lizentiatsarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, word: five (CH), Universität Zürich (Institut für Publizistikwissenschaft und Medienforschung), forty nine Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Wo stehen die Printmedien politisch, das heisst, nehmen sie eine politisch einheitliche redaktionelle Linie ein oder lässt sich eine politisch-konsistente Linie in der Zeitungslandschaft nicht ausmachen?

Der Mohammed-Karikaturenstreit in den deutschen und türkischen Medien: Eine vergleichende Diskursanalyse (German Edition)

Eine vergleichende DiskursanalyseThis booklet explores helicopter structures, from similar nonlinear flight dynamic modeling and balance research to complicated regulate layout for unmarried helicopter platforms. assurance contains coordination and formation keep watch over of a number of helicopter systems.

Verzeichnisse, Register, Corrigenda: Band 15 (German Edition)

Dieses umfassende Nachschlagewerk bündelt die Ergebnisse von speedy zwei Jahrhunderten internationaler Forschung im Bereich volkstümlicher Erzähltradition. Die Autoren vergleichen die reichen Sammelbestände mündlich und schriftlich überlieferter Erzählungen aus den verschiedensten Ethnien und zeigen die sozialen, historischen, geistigen und religiösen Hintergründe auf.

Extra resources for Medienselektion im Alltag: Die Rolle von Gewohnheiten im Selektionsprozess (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.21 of 5 – based on 4 votes