Die Pläne der EU zur Liberalisierung der Werbebestimmungen by Gerald Bleicher

By Gerald Bleicher

Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public kin, Werbung, advertising, Social Media, be aware: 1,3, Fachhochschule Regensburg, fifty four Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Grenzüberschreitende Werbung ist in der komplexen Wirklichkeit heutiger internationaler Marktgegebenheiten selbstverständlich. Als nach wie vor eines der effektivsten und streuungsfähigsten Kommunikationsinstrumente ist die Fernsehwerbung auch hinsichtlich supranationaler Anwendung äußerst attraktiv. Firmen, die ihr Produkt in anderen Ländern bewerben wollen und zu diesem Zwecke Werbespots in denselben senden, müssen sich Gedanken über die jeweils gültigen Vorschriften machen.
Das Werberecht ist zwar vorwiegend nationales Recht in shape von verschiedenen Gesetzen, Verträgen und Regeln, die Europäische Union (EU) bemüht sich jedoch, hierzu einen einheitlichen Rahmen zu schaffen um die internationale Werbe-Rechtslage zu vereinfachen. Die Richtlinie „Fernsehen ohne Grenzen“ bildet dabei die momentan wichtigste Bestimmung, welche mit dem Vorschlag der ecu Kommissarin für Informationsgesellschaft und Medien Viviane Reding in shape einer Änderung der genannten Richtlinie bis 2009 ein neues Gesicht annehmen soll. Hierbei sind einige Liberalisierungen im Bereich der Werbung geplant, die es Anbietern von Werbezeiten erleichtern sollen, ihr Angebot zu vermarkten und somit deren Finanzierungsmöglichkeiten zu verbessern. Außerdem ist es geplant, die Richtlinie auf neue Begrifflichkeiten zu erweitern und sie somit von der reinen Fernsehrichtlinie zur Richtlinie für audiovisuelle Medien zu transformieren. Dieser Schritt wird von der european als notwendig angesehen, um den technischen Entwicklungen auf diesem Sektor gerecht zu werden. Es soll mehr Rechtssicherheit für neue audiovisuelle Verbreitungsformen erreicht werden, sowie eine allgemein gerechtfertigte rechtliche Gleichbehandlung der einzelnen Medien, woraus letztendlich das Resultat einer Verbesserung der Wettbewerbsbedingungen erwartet wird. Dies ist nicht zuletzt wegen dem nach wie vor großen Vorsprung deramerikanischen audiovisuellen Industrie vor den europäischen Produktionen trotz deren geringerer Anzahl erforderlich.
In dieser Arbeit sollen grundsätzliche Fragen zum Thema Werbung in audiovisuellen Medien, dem Einfluss der european auf werberechtliche Fragen, sowie die wichtigsten Änderungen der neuen Richtlinie mit anschließender kritischer Betrachtung behandelt werden. Hierzu wird zunächst auf aktuelle Begriffsdefinitionen und Fakten der audiovisuellen Medienwelt eingegangen, worauf eine examine der möglichen zukünftigen Entwicklungen für die betroffenen Länder, Unternehmen und Zuschauer folgt.

Show description

Read Online or Download Die Pläne der EU zur Liberalisierung der Werbebestimmungen in audiovisuellen Medien (German Edition) PDF

Similar reference in german books

Kommunikation im Internet – Das Internet als sozialer Raum: Eine soziologische Analyse (German Edition)

Diplomarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Soziologie - Kommunikation, be aware: intestine, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am major (Gesellschaftswissenschaften), Veranstaltung: -, Sprache: Deutsch, summary: Das web hat sich mittlerweile zum Alltagsmedium entwickelt. In dieser Arbeit geht es um das net als Kommunikationsmedium.

Die politische Position von Schweizer Qualitätszeitungen (German Edition)

Lizentiatsarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, word: five (CH), Universität Zürich (Institut für Publizistikwissenschaft und Medienforschung), forty nine Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Wo stehen die Printmedien politisch, das heisst, nehmen sie eine politisch einheitliche redaktionelle Linie ein oder lässt sich eine politisch-konsistente Linie in der Zeitungslandschaft nicht ausmachen?

Der Mohammed-Karikaturenstreit in den deutschen und türkischen Medien: Eine vergleichende Diskursanalyse (German Edition)

Eine vergleichende DiskursanalyseThis e-book explores helicopter platforms, from comparable nonlinear flight dynamic modeling and balance research to complicated keep watch over layout for unmarried helicopter structures. insurance contains coordination and formation keep watch over of a number of helicopter systems.

Verzeichnisse, Register, Corrigenda: Band 15 (German Edition)

Dieses umfassende Nachschlagewerk bündelt die Ergebnisse von quick zwei Jahrhunderten internationaler Forschung im Bereich volkstümlicher Erzähltradition. Die Autoren vergleichen die reichen Sammelbestände mündlich und schriftlich überlieferter Erzählungen aus den verschiedensten Ethnien und zeigen die sozialen, historischen, geistigen und religiösen Hintergründe auf.

Additional info for Die Pläne der EU zur Liberalisierung der Werbebestimmungen in audiovisuellen Medien (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.70 of 5 – based on 42 votes